fbpx Skip to main content

Mobile Umkehrosmoseanlage ohne Festwasseranschluss R.O.Pot. Ropot

Hersteller
Anwendung
Eigenschaften,
Osmoseanlage Bauweise

mobile Umkehrosmoseanlage

Lieferumfang

Umkehrosmoseanlage
Karaffe


Die mobile Umkehrosmoseanlage R.O.Pot Ropot benötigt keinen Festwasseranschluss und kann überall zum Einsatz kommen. Ganz gleich ob auf Reisen, beim Camping oder in den eigenen vier Wänden, das Wasser lässt sich jederzeit einfach und schnell aufbereiten. Das Filtersystem filtert dabei nicht nur Schwermetall, sondern auch Bakterien, Chlor, Kalk und Pestizide, die sich negativ auf das Wasser auswirken. Somit wird die Verunreinigung des Wassers deutlich reduziert und Sie erhalten sauberes und reines Trinkwasser.

 

Die kompakte Bauweise der R.O.Pot. Ropot Umkehrosmoseanlage sorgt dafür, dass sie problemlos überall ihren Platz findet. Das Wasser wird direkt aufgefangen, sodass kein Tropfen verloren geht. Ein unkontrolliertes Überlaufen der Karaffe wird mittels Abschaltautomatik verhindert.

Technische Daten der Mobile Umkehrosmoseanlage ohne Festwasseranschluss:

  • Produktabmessungen: 30 x 26 x 34 cm (HxBxT)

 

Lieferumfang:

  • 1 x mobile Umkehrosmoseanlage

 

 

Allgemeine Infos zu mobilen Umkehrosmoseanlage

Im Gegensatz zu vielen anderen Osmoseanlagen ist die Anlage R.O.POT. Ropot mobil nutzbar. Sie benötigt keinen Festwasseranschluss und kann dadurch überall und an jedem Ort verwendet werden. Durch die kompakten Abmessungen lässt sich die Anlage problemlos transportieren und nimmt nur wenig Platz ein. Neben dem Transport gestaltet sich auch die Reinigung als sehr einfach.

 

Alle beweglichen Teile können per Hand gereinigt und entkalkt werden, ohne dass dafür ein großer Aufwand notwendig ist. Die Filterkartuschen selber werden durch das einfache Dreh-Klick-System entfernt, indem lediglich eine 45 Grad Bewegung notwendig ist. Das hat den Vorteil, dass eine Reinigung selbst vorgenommen werden kann, ohne jedes Mal einen Handwerker in Anspruch nehmen zu müssen.

 

Fazit zur mobilen Umkehrosmoseanlage ohne Festwasseranschluss

Die mobile Osmoseanlage ist handlich und praktisch und kann an jedem Ort zur Anwendung kommen. Es handelt sich um ein sehr neues Produkt, sodass es dazu bisher noch nicht viele Kundenbewertungen gibt. Allerdings lässt sich sagen, dass die Kunden, die die Anlage bereits getestet haben, durchweg begeistert sind. Sie ist einfach zu handhaben, stellt überall und jederzeit sauberes Wasser zur Verfügung und benötigt vor allen Dingen keinen Festwasseranschluss.